Aufbautraining

Für die ganzheitliche Ausbildung unserer Sportler ist das Trocken- und Aufbautraining unabdingbar. Eislaufspezifische Übungen, Elemente aus dem Ballett, allgemeines Krafttraining und Exkurse in Richtung Kampfsport, Yoga und nicht zuletzt das Dehnen sind Bestandteile des Trainings. Häufig arbeiten wir mit Zirkeln, sodass die Kinder keine Sportgeräte mitbringen müssen. Zu Standard-Ausstattung unserer Sportler gehört jedoch das Springseil und ein Spinner. Im Sommer bieten wir gezieltes Balllett und Spinner Training im Tanzsportzentrum an, um die Haltung, den Ausdruck und die Pirouetten zu verbessern.